PTV Group auf der IT-Trans 2018

PTV informiert vor Ort über neue Mobilitätskonzepten und die Frage nach dem Mobilitäts-Mix der Zukunft.

Nächste Woche ist es soweit: Vom 6.-8. März trifft sich die Verkehrsbranche auf der IT Trans 2018 – eine der wichtigsten internationalen Veranstaltungen für IT-Trends, Innovationen und intelligente Lösungen rund um Bahn- und Verkehrstechnik. PTV Group präsentiert den PTV MaaS Modeller an Stand F3 in der dm-arena in Karlsruhe.

IT-Trans, die Messe
Für die PTV Group ist die internationale Konferenz und Fachmesse für den öffentlichen Personenverkehr ein Heimspiel. Unter dem Motto „The future of mobility is not a black box“ präsentiert die PTV das neueste Mitglied der PTV Traffic Suite – den PTV MaaS Modeller. Wie wird die Zukunft auf unseren Straßen aussehen? Mit dem PTV MaaS Modeller lässt sich diese Fragestellung angehen, ebenso wie die Frage in welcher Weise neuartige Verkehrstrends wie Ride- und Carsharing gemeinsam mit konventionellen Formen der Fortbewegung den Mobilitäts-Mix komplettieren. Treffen Sie unsere Experten an Stand F3 in der dm-Arena in Karlsruhe.

Ralf Frisch, Solution Director MaaS – Mobility as a Service

IT-Trans, die Konferenz
Zukünftige Mobilitätskonzepte, vor allem Mobility as a Service-Lösungen, bieten Chancen, aber auch Herausforderungen. Welche genau, das zeigt Ralf Frisch, Solution Director MaaS – Mobility as a Service, PTV Group, in der Session „Neue Mobilitätsservices und MaaS“ am 8. März 2018 zwischen 14:00 und 15:00 Uhr an Beispielen aus der Praxis. In seinem Vortrag „Optimizing a Public Transport Operator’s MaaS fleet before its deployment“ geht es vor allem um die Modellierung und Bewertung des Mobilitätsangebots bevor es in der Realität umgesetzt wird. Grundsätzlich können damit Anbieter nicht nur den Betrieb und die Steuerung von Mobility as a Service simulieren, sondern auch Städte untersuchen, wie sich Mobility as a Service auf die Verkehrsdichte und das Stadtbild auswirken könnten.

Welche Auswirkungen wird Mobility-as-a-Service auf Ihre Stadt haben?
Am Vorabend der IT-Trans empfangen wir Experten aus aller Welt, Wissenschaftler und hochrangige Abgeordneten internationaler Organisationen zum Warm-up. Kommen Sie mit uns beim kostenfreien Pre-Event zur IT-Trans ins Gespräch und seien Sie dabei, wenn die Mobilität der Zukunft Gestalt annimmt.

DETAILS
Wann: 5. März 2018, 18:30 Uhr
Wo: PTV-Hauptsitz Karlsruhe, Haid-und-Neu-Straße 15, 76131 Karlsruhe
Key Note: Mohamed Mezghani, Secretary General of the International Association of Public Transport (UITP)

Sichern Sie sich einen der exklusiven Plätze auf: IT-Trans pre-event 2018

IT-Trans, RegioMOVE_Forum I
RegioMove, das von EU und Land gefördertes Projekt mit dem Ziel, einen gemeinsamen Mobilitätsverbund für die Technologie Region Karlsruhe zu schaffen, lädt im Rahmen der IT-Trans zum ersten RegioMove_Forum I. Die Veranstaltung findet am 7. März 2018, 9:00 Uhr – 13:00 Uhr in Konferenzraum 2 (K2) im Messe Konferenzzentrum, Etage 2, statt. Die PTV Group als Teil von RegioMOVE freut sich, Sie dazu einladen zu können. Bitte beachten Sie, dass der Zutritt zur Veranstaltung nur mit einem gültigen Messeticket möglich ist. Falls Sie teilnehmen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung: traffic.events@ptvgroup.com

Veranstaltungswebsite: IT-Trans 2018